Heute geöffnet:
7:30 - 13 Uhr und 15 - 18 Uhr

Reisemedizin

Die Reisemedizin beschäftigt sich mit der Vorsorge, der Festsstellung und der Behandlung von auf Reisen erworbenen Krankheiten. Vor Reisebeginn sollten Sie daher überlegen, welche Medikamente Sie eventuell benötigen und welche Maßnahmen Sie zur Prophylaxe ergreifen sollten. In einigen Ländern sind bestimmte Impfungen empfohlen oder sogar vorgeschrieben, oder auch eine Malaria-Prophylaxe erforderlich.

Damit Sie beruhigt in den Urlaub fahren können, bieten wir Ihnen an, Ihre Reisepläne gemeinsam zu besprechen und die notwendigen Vorbereitungsmaßnahmen zu treffen. Bringen Sie zu Ihrem nächsten Termin doch Ihren Impfausweis mit, dann überprüfen wir, welche zusätzlichen Impfungen und Medikamente Sie eventuell noch benötigen. Sie können auch gern einen Sondertermin für Ihre Reisevorsorge mit uns vereinbaren.

Notwendige Impfungen können sein:

- und in vielen Ländern brauchen Sie eine Malaria-Prophylaxe!

Hinweis: Notwendige Reise-Impfungen und die Reisemedizinische Beratung werden nur zum Teil von der gesetzlichen Krankenkasse bezahlt! Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach, welche Impfungen übernommen werden!